HGWAnime XXX – Teeparty mit dem Osterhasen

Wie heißt es so schön?
Nach Ostern ist vor Ostern…oder irgendwie so.
Auf alle Fälle wurde auch auf der HGWAnime fleißig gesucht und das eine ganze Woche nach Ostern!

Es gibt nur eine Körbchengröße für alle…

Die leeren Körbchen

Eifrig bastelten Schmusi und Anna bis zur letzten Minute an den Körbchen die es zu verstecken galt.

Jeder der sich angemeldet hatte bekam nämlich ein ganz persönliches und dadurch einzigartiges.

Während alle sich in der Runde vorstellten stahlen sich Schmusi und Sephi davon und versteckten die gefüllten Körbchen dann auf dem Hof der Jugendherberge.

Und das nicht zu einfach.

Auch wenn Ai, ihres dieses Jahr sehr schnell fand (im Vorjahr hatte ein Busch ihr Geschenk verschluckt), hatten es andere nicht so leicht.

So manch einer musste in das Strauchwerk, dass den Hof umsäumt klettern, um dort sein Glück äh Körbchen zu finden. Meistens fand man allerdings die der anderen, aber Bescheid sagen ist ja langweilig. 😉

Bald hatte jeder sein Körbchen gefunden und der Inhalt wurde schnell gelehrt oder getauscht.
Aber es gab nicht nur zu naschen und das obligatorische – natürlich selbst gefärbte – Ei.

Nein, es gab auch einen Button mit einem persönlichen Motiv (z.B. dem Lieblingscharakter) und einem mit den neuen Maskottchen.

Penelope und Christopher

PenelopeUndChristopherZur Feier der 30. Veranstaltung wurden die neuen Maskottchen eingeführt:
Das Alpaca Christopher und der Fuchs Penelope.
Jetzt wird die HGWAnime nicht mehr vom Greifen, sondern von diesen beiden begleitet.

The Winner Takes it All

Neben diversen Kartenspielen (YuGiOh!, Magic, Poker), bei dem es diverse Gewinner gab, wurde auch wieder das Quiz veranstaltet.

Passend zum Osterfest gab es Fragen, die man manchmal durch Raten (eine Hase vermehrt sich oft, daher steht er für die Fruchtbarkeit, richtig?), Allgemeinwissen (da war doch was mit Jesus?) oder aber sehr viel Glück/Interesse in den richtigen Bereichen lösen konnte (Fruchtbarkeit hat auch was mit Geschlechtsorganen zu tun und das besonders in Japan).

Außerdem galt es Lieder und Titelmelodien von Animes zu erkennen, was nicht immer einfach war. Wie das Pokémon Center klingt weiß (fast) jeder, Arjuna erkennt man da schon schwieriger.

Auch bei den Schattenfiguren war es nicht ganz einfach.
„Ein geföhntes Pokémon“ (Vulnona) und „Osterhase“ (Wiz) waren nur ein paar der Beschreibungen.

Die meisten Punkte gab es allerdings beim Gitterrätsel, in dem sogar noch Zusatzwörter versteckt waren, die schnell von allen gefunden wurden.

Doch es kann nur einen, nein, drei Sieger geben.

Diesmal waren das:

  1. KisaSoma
  2. konpaku
  3. Joker

Unter den dreien wurde Fanmerchandise von Square Enix verteilt.
Danke dafür an die Sponsoren!

Personalisierte Geschenke

Fragen wie was ist dein Lieblings-hastenichgesehen sind immer schwer zu beantworten, aber diesmal mussten wir es machen, damit die Orga bei den neuen Veranstaltungen besser weiß, was sie ihren Schützlingen schenken kann damit sie sich darüber freuen.

Wäre ja doof, wenn man was bekommt, was man eigentlich gar nicht mag. 😉

Wer noch keinen Zettel ausgefüllt hat oder etwas in seiner Kartei ergänzen mag: Einfach bei der Orga melden!

Beim nächsten Mal

Das nächste Treffen ist am 16.05. und läuft unter dem Thema Bleach und der Geburtstagsfeier in der Soul Society.

Wir sehen uns!

In (heimlicher) Vertretung

konpaku

Advertisements

3 Gedanken zu “HGWAnime XXX – Teeparty mit dem Osterhasen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s